Kostenloser Versand über 100,00 € !

BLOG

Die besten Vitamine zum Schutz deiner Gesundheit

Idealbody

Autor des Artikels:

Idealbody

 

Was sind die besten Vitamine und Mineralstoffe, die man sich merken sollte, wenn es um den Schutz des Immunsystems geht?

Die besten Vitamine und Mineralstoffe zum Schutz deiner Gesundheit

Welches sind die besten Vitamine und Mineralien, um unser Immunsystem zu unterstützen, wenn es zusätzliche Hilfe braucht? Was darf in einem guten Multivitaminpräparat auf keinen Fall fehlen? Welches sind die wichtigsten Antioxidantien?

Das beste Multivitamin: Was sollte es enthalten?

Der Hauptzweck eines Multivitamins besteht darin, den Körper täglich mit den notwendigen Vitaminen und Mineralien zu versorgen, wenn einige davon in der Ernährung fehlen. Damit ein Multivitaminpräparat seine Aufgabe erfüllen kann, muss es die richtige Menge der benötigten Mikronährstoffe in der Form enthalten, die für Ihren Körper am günstigsten ist. 

Was sollte ein Multivitaminpräparat enthalten? Wesentliche Mineralien sind Kalzium, Magnesium, Zink, Selen, Kupfer, Mangan, Molybdän, Eisen und Chrom. Die Vitamine B12 und die anderen sieben wasserlöslichen B-Vitamine sowie die Vitamine A, C, D3 und E haben Priorität.

Unser Bedarf an diesen Nährstoffen kann je nach Alter und Geschlecht variieren:

  • Welches ist das beste Multivitaminpräparat für 50 Plus? Welches ist das beste Multivitamin für ältere Erwachsene?
  • Die besten Multivitaminpräparate für Männer: Ein Mann braucht von einigen Nährstoffen mehr und von anderen weniger als eine Frau. So ist beispielsweise das Risiko einer Eisenmangelanämie bei Männern geringer, da sie keine Periode haben, so dass sie einen geringeren Eisenbedarf haben.
  • Das beste Multivitamin für Teenager: Bestimmte Vitamine und Mineralstoffe sind besonders wichtig, um das Wachstum in der Pubertät zu unterstützen, darunter Eisen, Kalzium und Vitamin D.

Das beste Multivitamin für Frauen

Es gibt eine Reihe von Multivitaminen auf dem Markt, die speziell für Frauen entwickelt wurden, um das Risiko von Mangelerkrankungen zu vermeiden, die vor allem in den Wechseljahren ab 40 auftreten können. Eine erhöhte Aufnahme bestimmter Lebensmittel kann dabei helfen, aber die besten Vitaminpräparate können dir zusätzlich helfen, die richtige Menge an Nährstoffen zu erhalten.

Ein spezielles Frauenvitamin wird z. B. empfohlen, wenn du ein Baby erwartest oder dein Kind stillst, um die physiologischen Veränderungen zu unterstützen, die in dieser Zeit auftreten. Der Vitaminkomplex Mom’s Secret zum Beispiel hilft Müttern nach der Geburt, sich energiegeladener und leistungsfähiger zu fühlen und die Herausforderungen des Alltags zu meistern.  Seine 15 Vitamine und Mineralstoffe helfen, die während der Schwangerschaft und Stillzeit verbrauchten Vitaminspeicher wieder aufzufüllen, so dass frischgebackene Muttis die ersten Monate leichter überstehen können...

IdealBody®

Vitamine zur Stärkung des Immunsystems: das beste Multivitamin für Erwachsene

Zu den immunstärkenden Kräutern gehört die Hagebutte, die natürliche Vitamine enthält, aber auch Minze und Thymian können deine Gesundheit unterstützen. Im Winter, bei Erkältungen und Grippe, sollte die empfohlene Tagesdosis an Zink, Vitamin C und Vitamin D3 in die Nahrungsergänzung aufgenommen werden. Welches sind die besten Vitamine und Mineralien für die Erkältungszeit? Um deinen Körper gesund, energiegeladen und geschützt zu halten, solltest du sicherstellen, dass du die folgenden Nährstoffe über deine Ernährung oder durch Nahrungsergänzungsmittel zu dir nimmst.

Die Forschung zeigt zwar, dass Vitamin D uns vor Erkältungen und Grippe schützen kann, aber die meisten Menschen haben einen Vitamin-D-Mangel. Wenn du also nicht auf einer tropischen Insel lebst, wo du im Winter das Sonnenlicht bekommst, um das benötigte D3 zu produzieren, musst du in der kalten Jahreszeit wahrscheinlich Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.
 

Das beste Vitamin zur Stärkung des Immunsystems: Vitamin C

Wenn es um Gesundheit und Immunität geht, ist eines der ersten Vitamine, das den meisten Menschen in den Sinn kommt, Vitamin C, das dazu beitragen kann, die Dauer von Erkältungen und Grippe zu verkürzen. Als starkes Antioxidationsmittel kann es freie Radikale bekämpfen und dazu beitragen, bestimmte Krebsarten, Herzkrankheiten und Alterungsprozesse zu verhindern oder zu verzögern. Die Einnahme von Vitamin C kann auch zur Vorbeugung und Behandlung von Atemwegsinfektionen beitragen und ist daher in den Wintermonaten eine beliebte Wahl.

Entzündungshemmende, immunstärkende natürliche Vitamine

  • Vitamin A kann dem Körper helfen, Infektionen zu bekämpfen, insbesondere Infektionen der Atemwege. Aufgrund seiner Rolle bei der Stärkung des Immunsystems wird es auch als entzündungshemmendes Vitamin bezeichnet. Da der Körper Vitamin A nicht selbst herstellt, muss es über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.
  • Als Antioxidans schützt Vitamin E die Zellen vor oxidativen Schäden, indem es schädliche Moleküle, so genannte freie Radikale, neutralisiert.
  • Selen, ein weniger bekanntes Antioxidans, ist für das Funktionieren praktisch aller Elemente des Immunsystems unerlässlich. Menschen mit einem Mangel an diesem Spurenelement sind weniger gut gegen Bakterien, Viren und sogar Krebs geschützt, aber Selen spielt auch eine wichtige Rolle bei der Erhaltung normaler Haare und Nägel.
  • Zink ist ein Mikronährstoff, der das Immunsystem bei der Bekämpfung eindringender Viren und Bakterien unterstützen kann, und seine heilende Wirkung bei Erkältungen und Grippe wurde eingehend erforscht.

IdealBody®

Die besten Vitamine, Antioxidantien

IdealBody® Antioxidantien-Kapseln unterstützen dich nicht nur bei deiner Ernährung, sondern schützen auch deine Gesundheit, damit du den Kampf gegen die Pfunde noch leivóchter und energiegeladener aufnehmen kannst, denn Vitamin E, Vitamin C, Selen und Zink helfen, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Und das hochreine Getränkepulver Kollagen Komplex mit Himbeergeschmack in Premiumqualität enthält nicht nur hydrolysiertes Kollagen, sondern auch Hagebuttenextrakt, Acai-Beerenextrakt und die Vitamine C, D und K2, die die Funktion des Immunsystems unterstützen.
 

BLOG Wie viel Kollagen brauche ich pro Tag? Tipps für die richtige Dosierung Wie viel Kollagen brauche ich pro Tag? Tipps für die richtige Dosierung Wie viel Kollagen brauche ich pro Tag? Tipps für die richtige Dosierung

Zwar kannst du bis zu einem gewissen Alter mit einer ausgewogenen Ernährung genügend Kollagen selbst produzieren, doch für den Schutz der Gelenke, den Muskelaufbau und die Gesundheit von Haut und Haaren solltest du die Einnahme eines hochwertigen, leicht resorbierbaren Kollagens in Betracht ziehen. Wie viel Kollagen brauchst du pro Tag, um dich in deiner Haut wirklich wohl zu fühlen?

#Lifestyle #Traumfigur
Rezepte Amerikanische Pfannkuchen aus Hafer und Quark mit Kollagen Amerikanische Pfannkuchen aus Hafer und Quark mit Kollagen Amerikanische Pfannkuchen aus Hafer und Quark mit Kollagen

Du kannst diese mit Kollagen angereicherten Pfannkuchen auch zum Frühstück oder als Snack essen. Mit Joghurt und ein paar Beeren servieren! 

Diätkalkulator: Finde die richtige Diät für dich!

Finde das richtige Idealbody-Paket!

Geschlecht:

kg

cm