Rezepte

Süß-scharfes Bohneneintopfgericht mit Tofu

Idealbody

Autor des Artikels:

Idealbody

 

Zutaten (für 2 Personen):

  • Turbó Diéta2 Dosen weiße Bohnen (Abtropfgewicht 450 bis 500 g),
  • 1 bis 2 Chilischoten,
  • 2 rote Paprikaschoten,
  • 1 Zehe Knoblauch,
  • 2 kleine Zucchini,
  • ¼ Liter Gemüsebrühe,
  • 100 g Blautrauben,
  • 1 Bund Petersilie,
  • 150 g Tofu,
  • 1 EL Ölivenöl,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Kurkuma,
  • Zimt

Zubereitung:

Lass die Bohnen abtropfen und schneide die Chilischoten und den Knoblauch klein. Schneide die anderen Paprikaschoten und den Zucchini in Würfel. Erhitze einen TL Ölivenöl und gib das in Würfel geschnittene Gemüse hinein. Dünste das Ganze und gieß dann Gemüsebrühe darüber. Gib dann die Bohnen und Gewürze dazu und dünste alles zugedeckt etwa 10 Minuten.

Erhitze indes das restliche Olivenöl und dünste darin den gewürfelten Tofu. Schneide die einzelnen Trauben in der Mitte durch, entnimm die Kerne und gib diese zusammen mit dem Tofu und der Petersilie zu dem Eintopf. Koch alles noch einmal auf und würzen Sie nach Belieben nach.

Eine Portion enthält 400 kcal
 

BLOG Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer

Der Sommer ist da und jetzt müssen sich alle, die eine Diät machen, größeren Herausforderungen als sonst stellen. Wir denken an die Grillfeste, nie enden wollenden Eisschleckereien, das Herumessen, die schnell eingeworfenen Häppchen und Naschereien, die eine Folge des Unterwegsseins sind.

#Ernährung #Traumfigur
Rezepte Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut
#Mittagessen #auch für Diabetiker #Hauptgericht

Diät wählen

Finden Sie das richtige Idealbody-Paket!

Geschlecht:

kg

cm