Rezepte

Lachs mit Gorgonzola-Sauce und Salat

Idealbody

Autor des Artikels:

Idealbody

 

Turbó DiétaZutaten (für 2 Personen):

  • 2 TL Rapsöl,
  • 1 Zwiebel,
  • 100 ml süße Sahne,
  • 50 g Gorgonzola,
  • 100 g geräucherter Lachs,
  • ½ Bund Schnittlauch,
  • Salz und Pfeffer,
  • 150 g Eissalat,
  • 1 TL Nussöl,
  • Senf,
  • Balsamico

Zubereitung:

Schneide die Zwiebel und den Schnittlauch klein, den Gorgonzola in Stücke und den Lachs in Streifen. Erhitze das Öl und dünste darin die Zwiebel bis sie glasig ist, gieß etwas Wasser darauf und gib die Sahne dazu. Gib den Gorgonzola-Käse zu den anderen Zutaten und lass diesen unter Rühren zergehen. Gib dann den Lachs zur Soße und erhitze das Ganze. Würze mit Salz und Pfeffer und gib den Schnittlauch dazu. Wasch den Eissalat und bereite aus dem Wasser, dem Öl und den Gewürzen eine Marinade zu. Koch als Beilage 70 g bissfeste Spaghetti aus Durumweizen.

Eine Portion enthält 450 kcal

BLOG Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer

Der Sommer ist da und jetzt müssen sich alle, die eine Diät machen, größeren Herausforderungen als sonst stellen. Wir denken an die Grillfeste, nie enden wollenden Eisschleckereien, das Herumessen, die schnell eingeworfenen Häppchen und Naschereien, die eine Folge des Unterwegsseins sind.

#Ernährung #Traumfigur
Rezepte Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut
#Mittagessen #auch für Diabetiker #Hauptgericht

Diät wählen

Finden Sie das richtige Idealbody-Paket!

Geschlecht:

kg

cm