Kostenloser Versand über 100,00 € !

BLOG

10 nützliche Ernährungstipps

Idealbody

Autor des Artikels:

Idealbody

 

Für eine noch erfolgreichere Diät. Unabhängig davon, ob Sie schon eine Diät machen oder darüber nachdenken eine zu starten, ist es ratsam sich einige Dinge vor Augen zu halten, damit der Erfolg garantiert ist.

Wir haben für Sie einige nützliche, leicht einzuhaltende und den ganzen Tag über anwendbare Tipps zusammengetragen, wie Sie Ihre Diät noch effektiver gestalten können.

1. Regelmäßige Mahlzeiten

Gestalten Sie optimale, ausgeglichene und regelmäßige Essgewohnheiten, bei denen sowohl di Menge, als auch die Qualität eine wichtige Rolle spielen. Das sind die beiden wichtigsten Elemente einer erfolgreichen Gewichtsabnahme, denn eine Kombination aus Hungern und viel Sport bringt trotz gegenteiliger Meinung vieler nicht viel.

2. Achten Sie auf Zeiten

Versuchen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit zu essen. Zwei Stunden vor dem Schlafengehen sollten Sie keine zuckerhaltigen Getränke mehr zu sich nehmen!

3. Kaufen Sie mit Bedacht!

Lesen Sie vor dem Einkaufen die auf der Packung befindlichen Angaben zu Energiewert und Nährstoffen, damit Sie keine dickmachenden Lebensmittel erwerben.

4. Achten Sie auf die Menge

Hungern führt zu keinem Ergebnis, sondern kann für Ihre Gesundheit sogar schädlich sein, weshalb es vermieden werden sollte. Doch natürlich sollte man sich auch nicht überessen, weil dies die Effektivität der Diät verringert. Wenn Sie genug von Wasser haben, können Sie täglich ein Glas Obst- oder Gemüsesaft ohne hinzugegebenen Zucker trinken. Sie können auch Wasser mit Zitrone und harntreibende Tees trinken.

5. Kaffee ohne schlechtes Gewissen 

Gekochter Kaffee ist während der Diät erlaubt, jedoch sollte dieser mit Süßstoff und wenig Milch verzehrt werden. Aufgrund der harntreibenden Wirkung von Kaffee sollte man anschließend ein großes Glas Wasser trinken. Versuchen Sie Ihren Kaffeeverzehr auf täglich zwei Tassen zu beschränken!

6. Vorsichtig mit Obst

Sie sollten während der Diät Ihren Obstverzehr verringern, weil die meisten Obstsorten einen hohen Zuckergehalt aufweisen. Wenn Sie Obst essen, müssen Sie dieses in die tägliche erlaubte Kalorienmenge aufnehmen und je nach Möglichkeit in der ersten Hälfte des Tages verzehren. Wählen Sie Obst mit geringem Zuckergehalt, welches wir neben der 30-Tage-BASIS-Diät von Idealbody® (Link nach unten zu Punkt 10) für Sie zusammengefasst haben. 

7. Statt Zucker

Wenn Sie Diät halten, müssen Sie Zucker streng meiden und dürfen keine Ausnahmen machen. Wollen Sie wissen, warum? Wir erklären es Ihnen: 1 Teelöffel Kristall-, brauner oder Rohrzucker enthält 30 kcal, doch auch Birkenzucker und Xiolovit enthalten 17 kcal Zucker pro Teelöffel.

Auf der sicheren Seite sind Sie mit Süßstoffen von Canderel, Süssina und Aro, die pro Teelöffel nur auf einen Kaloriengehalt von 0,05 kcal kommen.

8. Vermeiden Sie Alkohol

Die meisten Alkohole verfügen über viele Kalorien, deshalb sollten Sie während Ihrer Diät keinen zu sich nehmen. Wenn der Anlass dies doch erfordert, können Sie 100 ml trockenen Sekt oder Wein trinken, weil deren Kaloriengehalt zwischen 65-80 liegt, wohingegen der von zum Beispiel 100 ml Weißwein bei mehr als 100 Kalorien liegt und ein großes Glas Bier verfügt über 240 Kalorien.

Das 30-Tage-BASIS-Diät von Idealbody® enthält eine detaillierte Kalorientabelle zu den Alkoholsorten, die Sie jederzeit und überall zur Kontrolle verwenden können.

9. Wenn Sie sich nach etwas Süßem sehnen

Es kann vorkommen, dass Sie sich während der Diät nach etwas Süßem sehnen, doch wir raten Ihnen, keine der gewohnten ungesunden Dinge zu essen. Den Drang nach etwas zu Naschen kann auch durch Gemüse gestillt werden, was zwar nicht besonders gut klingt, doch glauben Sie uns, es lohnt sich.

10. Die Idealbody Diät ist das Rezept für einen schnellen Erfolg

Wenn Sie sich nicht von Shakes ernähren wollen, ist die 30-Tage-BASIS-Diät von Idealbody® die perfekte Wahl für Sie, weil in diesem Programm eine Kombination aus festen Speisen und Shakes vorhanden ist, die zu einem schnellen und sichtbaren Erfolg führt.

Unabhängig von Übergewicht können Sie damit beginnen und ohne Pause bis zum gewünschten Ergebnis wiederholen. 

Das Programm besteht aus 3 Phasen:

 

Sie müssen keine Kalorien zählen und sich keine Diät-Menügänge ausdenken, weil wir Ihnen einen tabellenartigen Musterspeiseplan in Form eines Heftes für die 30 Tage senden, dem wir auch Rezepte beigefügt haben.

„Ich war nie besonders schlank, aber Schwangerschaften, eine Arbeit mit vielen Reisen ins Ausland und eine unregelmäßige Lebensweise führten dazu, dass ich mehr als 20 Kilo Übergewicht hatte. Es war an der Zeit, etwas zu ändern, damit mein Mann und meine Kinder stolz auf mich sind und ich bei Ausflügen und Wandertouren mit ihnen mithalten kann. Nach den vielen nach meiner ersten Schwangerschaft gemachten, jedoch nur temporäre Ergebnisse bringenden Diäten gelang es mir mit Idealbody® Diät meine Figur zurückzubekommen und auch jetzt experimentiere ich nicht mit anderen. Ich habe in 4 Monaten 21 Kilogramm abgenommen. Meine Figur ist normal, mir fallen Bewegungen leichter, ich kann alle möglichen Kleidungsstücke tragen und meine Familie ist stolz auf mich!“ Monika
Turbó Diéta

BLOG Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer

Der Sommer ist da und jetzt müssen sich alle, die eine Diät machen, größeren Herausforderungen als sonst stellen. Wir denken an die Grillfeste, nie enden wollenden Eisschleckereien, das Herumessen, die schnell eingeworfenen Häppchen und Naschereien, die eine Folge des Unterwegsseins sind.

#Ernährung #Traumfigur
Rezepte Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut
#Mittagessen #auch für Diabetiker #Hauptgericht

Diät wählen

Finden Sie das richtige Idealbody-Paket!

Geschlecht:

kg

cm