Warenkorb

So kannst du bestellen

Bestellinformationen

Um Bestellungen abzugeben ist keine Registration nötig, aber da wir nach einer erfolgreichen Bestellung in jedem Fall eine automatische Bestätigung senden, ist es wichtig, wahre und genaue Kontaktdaten anzugeben.

Bestellungen werden werktags bis 10.00 Uhr angenommen und dem Lieferdienst übergeben. Bei Vorkasse oder Kreditkartenzahlung werden die bestellten Produkte am Tag des Betrageingangs versendet. Nach 10.00 Uhr ankommende Bestellungen werden am darauffolgenden Werktag bearbeitet.

Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro. Es werden keine Verpackungskosten berechnet, die Versandkosten trägt jedoch der Käufer. Die Pakete werden in neutralen Kartons ohne Markenaufschrift geliefert, sodass sie auch an die Firmenadresse bestellt werden können. 

Bestellung:

1.    Klicke auf den Button »Webshop«
2.   Wähle das Produkt in der entsprechenden Kategorie aus (benutze eventuell die Filter auf der linken Seite)
3.   Klicke bei Paketen auf den Button »Details«, bei den einzelnen Produkten auf den Button »In den Korb«
4.    Wähle bei Paketen die Geschmacksrichtungen aus und klicke rechts auf den Button »In den Korb«
5.   Rechts im Fenster siehst du schon das Produkt im Warenkorb.
6.    Klicke auf den Button »Bestellen«
7.    Klicke rechts in der Mitte auf den Button »zur Kasse«
8.    Fülle die Kunden- und Rechnungsdaten aus (bestellen kannst du auch ohne Registration) Warum lohnt es sich zu registrieren? 
9.    Wähle die Versandmethode aus.
10.   Wähle die Zahlungsmethode aus.
11.    Akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 
12.    Klicke auf den Button »Bestellung abschicken« und schon bist du mit deiner Bestellung fertig.  

Datenschutzgrundsätze

Über die Datenschutzgrundsätze bezüglich deiner Bestellung im Webshop kannst du hier lesen.

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir  benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hast bzw. hat. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns (Füge deinen Namen, deine Anschrift und, soweit verfügbar Telefonnummer, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse ein.) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das je-doch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Im Falle des Widerrufs hast du die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtest, an die Geschäftsadresse oder einer eingerichteten Packstation zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen ankommen. Bei Zweifel muss der Käufer die fristgerechte Geltendmachung seines Widerrufrechts beweisen. 

Der Käufer muss die Kosten der Rücksendung der Ware zahlen. 

Die Firma muss den Betrag mit der von dem Käufer benutzten Zahlungsmethode zurückerstatten, es sei denn, der Käufer stimmt ausdrücklich zu, dass die Firma eine andere Zahlungsmethode für die Rückerstattung nutzt. 

Bei einem Kaufvertrag kann die Firma im Fall eines Widerrufs den zurückzuerstattenden Kaufpreis bis zum Erhalt der Ware zurückhalten. 

Beschwerdemanagement

Informationen bezüglich des Beschwerdemanagements kannst du in Absatz 8 der AGB hier lesen.