BLOG

Würdest du lieber trainieren, um Fett zu verbrennen, als um deine Leistung zu verbessern?

Idealbody

Autor des Artikels:

Idealbody

 

Wir stellen voller Freude fest, dass sich immer mehr Menschen bemühen, bewusst zu leben, wozu auch entsprechendes körperliches Fitsein gehört. Du hast fast unendlich viele Sportarten zur Auswahl, wenn du regelmäßig Bewegung machen willst.

Manche „ertüchtigen“ sich zuhause oder unter Anleitung eines Trainers auf verschiedenen Geräten, die die Leistungsfähigkeit steigern sollen, ist doch neben einem gesünderen Lebensstil und dem entsprechenden Muskelzustand auch eine rasche Gewichtsabnahme das Ziel.

Neben einer sichtbaren Gewichtsabnahme setzen wir uns schon seit mehr als 10 Jahren auch für eine gesunde Lebensweise und Ernährung ein. All die Lösungen, die nicht auf die Herstellung eines geregelten Stoffwechsels, eine optimale Zusammensetzung von Muskeln und Fett abzielen, sind uns fremd.

Es ist auch gar nicht anders möglich, denn keiner möchte aussehen wir ein Shar-Pei-Hund der seine Haut niemals ausfüllen wird, doch kann als Fitsein auch nicht bezeichnet werden, wenn jemand zum Schaden seiner Muskeln abnimmt, also nicht Fett, sondern Muskelmasse abbaut, dünn wird, aber nicht mager.

Will man Sport treiben und sich auch gesund ernähren, aber seinen Verdauungsapparat nicht belasten, hat man zahlreiche Eiweißgetränke zur Auswahl. Das ideale Getränk zu finden, ist schwer, da es diese Eiweißdrinks für den Muskelaufbau, für Ausdauersteigerung und für die Unterstützung der Regeneration nach sportlichen Leistungen gibt. Die meisten von ihnen enthalten keine Kohlenhydrate, Mineralien, Spurenelemente oder diese nur in sehr geringem Ausmaß. Doch auch der Anteil an diesen Nährstoffen ist bei Produkten, die ein erfolgreiches Training unterstützen sollen, sehr wichtig.

Bei der Bewegung helfen die Eiweiße beim Erhalt des entsprechenden Muskelzustands, die Kohlenhydrate sorgen für die Energie, die man fürs Training braucht, nach dem Training für die Wiederauffüllung der Glykogenspeicher, wodurch die Erholung vom Training schneller vonstatten geht. Die Vitamine und Mineralien sind für die allgemeinen, entsprechenden Funktionen des Körpers wichtig.

Solltest du Diät machen und daneben Sport treiben, dann trink laut Programm vor und nach dem Training noch eine halbe Portion des mit Wasser zubereiteten Idealbody® Diät Shakes.

Ist ein fittes Leben dein Ziel und sind eine gesunde Lebensweise und richtige Ernährung bereits Teil deines Lebens, verwende als Ergänzung zum Training doch die Shakes von Idealbody®. Im Alltag, wenn es gerade schwierig ist (wenn du z. B. unterwegs bist), eine schnelle, aber auch gesunde Mahlzeit einzunehmen, dann trink doch einen Idealbody Diät Shake. Du kannst das Pulver einfach im Shaker mitnehmen und unterwegs mit Wasser auffüllen, gut durchschütteln und schon sind Frühstück, Mittagessen oder die Zwischenmahlzeit fertig.

Egal welches Ziel du vor Augen hast, mit ein wenig Kreativität werden dir die Idealbody® Diät Shakes auch auf lange Sicht nicht langweilig! Wir haben einige Tipps zum Verfeinern für dich!

Hmmm... welchen würdest du zuerst probieren?

Sollte das nicht genug sein, nimm doch verschiedene Shakes und kombiniere diese nach Belieben!

Wohl bekomm‘s!

BLOG Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer Kalorienfreier Sommer

Der Sommer ist da und jetzt müssen sich alle, die eine Diät machen, größeren Herausforderungen als sonst stellen. Wir denken an die Grillfeste, nie enden wollenden Eisschleckereien, das Herumessen, die schnell eingeworfenen Häppchen und Naschereien, die eine Folge des Unterwegsseins sind.

#Ernährung #Traumfigur
Rezepte Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut Hühnerbrust mit Apfelkraut
#Mittagessen #auch für Diabetiker #Hauptgericht

Diät wählen

Finden Sie das richtige Idealbody-Paket!

Geschlecht:

kg

cm